Blick von Bissee aus über den See Richtung Kirchbarkau | zur StartseiteSt. Katharinenkirche mit Holzglockenturm | zur StartseiteAlter Bahnhof als Wohnhaus ausgebaut | zur StartseiteBlick auf die Dorflage am Bothkamper See | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Naturschutzgebiet Lütjensee

Südlich von Kirchbarkau legt das rd. 155 ha große NABU-Naturschutzgebiet "Lütjensee - Hochfelder See südöstlich Gut Bothkamp". Es dient der dauerhaften Sicherung und dem Schutz eines ausgedehnten naturnahen Niederungsgebietes mit u.a. verlandenden nährstoffreichen Seen.

 

Naturschutzgebiet Lütjensee 1

Naturschutzgebiet Lütjensee 2

 

Das Wetter

Veranstaltungen

Gemeindeverwaltung der Gemeinde Kirchbarkau

Gemeinde Kirchbarkau

Bgm. Frank Jedicke

Ewerweg 7

24245 Kirchbarkau

Telefon (04302) 694