Alter Bahnhof als Wohnhaus ausgebautBlick auf die Dorflage am Bothkamper SeeBlick von Bissee aus über den See Richtung KirchbarkauSt. Katharinenkirche mit Holzglockenturm
Link verschicken   Drucken
 

Bürgernetzwerk Schwentinental-Barkauer Land

Die Ländliche Struktur- und Entwicklungsanalyse (LSE III) hat zur Bildung einer Initiativgruppe geführt, die übergemeindlich in der Region "Schwentinetal / Barkauer Land und Umgebung" das Bürgerschaftliche Engagement weitergehend fördern möchte. Um die Arbeit dieser Gruppe auch formal auf eine solide Basis zu stellen, ist ein eingetragener Verein mit dem Namen „Bürgernetzwerk Schwentinetal-Barkauer Land“ gegründet worden.

 

Ziel des Bürgernetzwerkes ist es:

  • auf die gesellschaftliche Entwicklung in der Region gestalterisch Einfluss zu nehmen
  • sich am Gemeinwohl der Bürger zu orientieren und auf die Stärkung von Bürgerschaftlichem Engagement hinzuwirken
  • das Bürgerschaftliche Engagement am Leitbild der Region zu orientieren
  • die Initiierung von Projekten anzuregen und die Selbstorganisationskraft zu stärken
  • bei Bürgerbegehren gegenüber politischen oder anderen Gremien Hilfestellung zu leisten


Ausführliches erfährt man hier!

Das Wetter

Gemeindeverwaltung der Gemeinde Kirchbarkau

Gemeinde Kirchbarkau

Bgm. Frank Jedicke

Ewerweg 7

24245 Kirchbarkau

Telefon (04302) 694